DE  |  EN

Die Dokumentation von Projektdaten und die Nachhaltigkeit von Projektergebnissen sind ein wichtiges Thema für Hochschulen und Wissenschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig an der Hochschule oder beim Förderer über die Fristen und Aufbewahrungsformen der unterschiedlichen Dokumente und Daten. Die genauen Anforderungen des jeweiligen Mittelgebers sind meist im Zuwendungsbescheid aufgeführt. So müssen z.B. administrative Projektunterlagen und zentrale Ergebnisse (z.B. Belege, Rechnungen, Time Sheets, Protokolle) für den Förderer aufbewahrt werden. Die Aufbewahrungsfrist kann bis zu zehn Jahre nach Projektende betragen. Empirische Daten im Original, die im Forschungsprojekt gewonnen wurden (z.B. Transkriptionen, empirische Datensätze, Fragebögen, Interviewaufnahmen), sollen nach Empfehlung zahlreicher Wissenschaftsorganisationen möglichst aufbereitet und verfügbar gemacht werden, sodass sie von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können. Neben der Aufbereitung zur „Zweitverwertung“ gibt es Vorgaben zur Aufbewahrung der erhobenen (Original-)Daten. Beachten Sie: Wenn z.B. bei Befragungen oder Interviews den Teilnehmer/innen die Vernichtung der Daten zugesagt wurde, ist dies selbstverständlich einzuhalten.

 

Vergessen Sie nicht, dass auch die Abwicklung oder Weiterführung von Websites, Datenbanken, Blogs und Ähnliches rechtzeitig vorher bestimmt werden und gegebenenfalls auch als Meilenstein mit in den Projektplan aufgenommen werden sollten. Diese Überlegungen beziehen sich zum anderen auch auf das Wissen, das in Ihrem Projekt generiert wurde: Wenn z.B. im Projektverlauf bestimmte Instrumente oder technische Tools entwickelt oder neue Apparate eingesetzt wurden, wäre ein entsprechender Wissenstransfer wünschenswert. Geeignete Personen sollten entsprechend rechtzeitig angelernt werden, mit diesen Tools, Instrumenten oder Apparaten umzugehen bzw. diese entsprechend einzusetzen oder weiterzuentwickeln, so dass Wissen und mühevolle Entwicklungsarbeit nach Projektende nicht verloren gehen.

FORSCHUNG 
SUCHE
Startseite > Forschung > Forschungskompass > Drittmittelprojekte > Projektabschluss > Aufbewahrung von Daten
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht